SVD erfolgreich beim Gaukinderturnfest

35 SVD-ler kämpften gegen Hitze und Titel - 68. Gaukinderturnfest wurde vom TSV Ebingen ausgerichtet – rund 470 junge Sportler erleben in Albstadts Sportstätten die Vielfalt des Sports

- SVD stellt zwei Gaumeister, zwei Vizemeister und holt zweimal Bronze -

Am zweiten Tag des Wettkampfwochenendes in Albstadt, stand das Gaukinderturnfest auf dem Plan. Hier stehen vor allem Freude, Spaß und Bewegung im Mittelpunkt – was rund 470 Kinder und Betreuer am Sonntag, 30.06.2019, zusammen erlebten. Gekämpft wurde gegen die Hitze, aber um Titel.

Ein buntes Treiben und „Gewusel“ herrschte bei strahlendem Sonnenschein vor allem im Albstadion beim Eltern-Kind-Turnen, Vorschulturnen und dem Kindercup (115 Teilnehmer aus 8 Vereinen). Bei diesen Wettbewerben geht es für die Kinder darum, Spaß an der Bewegung zu erlernen und erstmals Turn-Luft schnuppern zu können. Am Ende des Tages bekommen deshalb auch alle TeilnehmerInnen eine Medaille und Urkunde. Die jüngsten Turnerinnen und Turnern hatten sichtlich großes Vergnügen daran, ihre Geschicklichkeit und ihr sportliches Können unter Beweis zu stellen.

Bei den Turn- und Wahlwettkämpfen gingen sage und schreibe 319 Turnerinnen und Turner an die Geräte. Wie auch schon beim Gauturnfest am Samstag, bestand die Möglichkeit, zwischen einem reinen Gerätewettkampf oder einem Wahlwettkampf (Geräte +Leichtathletik oder Minitramp) zu wählen.

In der Schlossberghalle erlebten die Zuschauer zeitgleich Ästhetik pur. Hier trugen die Gymnastinnen ihre Wettkämpfe untereinander aus.  

Für viele Kinder, vor allem für die ganz Kleinen, stellte das Gaukinderturnfest den ersten großen Wettkampf dar. Auch wenn nicht immer alles nach Wunsch klappte, zeigten alle Teilnehmer tolle Übungen, welche von den Eltern, Betreuern und „Mit-Turnern“ stets mit Applaus belohnt wurden. Der SVD schickte im Vorschul- und Eltern-Kind-Turnen insgesamt 6 Kinder ins Rennen, an die Geräte gingen sogar 20 Turnerinnen und Turner, die allesamt mit tolle Platzierungen erzielen konnten. Besonders hervorzuheben sind hier die Gaumeistertitel von Colin Hoch (AK 9) und Erik Pfaff (AK 10), die Vizemeistertitel für Noah Schmidt (AK 8) und Cedric Hoch (AK 12), und die Bronzeränge von Samuel Witte (AK 12) und Cara Hofer (w, AK 13).

Wie auch schon beim Gauturnfest, gratuliert die Turnabteilung des SVD allen Startern zu einem erfolgreichen Wettkampf!


Siegerliste SVD

Eltern-Kind-Turnen:
Charlotte Türk, Elea und Mia Thomas, Lukas Eichstädt
Vorschulturnen: Pia Wager, Colin Fassbender


Jugendturnerinnen

AK 7 Wahlwettkampf
6. Marie Helble SVD 20,88 Pkt.
9. Antonia Reiner SVD 19,94 Pkt.
10. Sophia Schmidt SVD 16,60 Pkt.

AK 8 Jahre Wahlwettkampf
11. Tessa Uttenweiler SVD 25,77 Pkt.
13. Jule Ritter SVD 25,37 Pkt.
21. Lea Cikos SVD 18,79 Pkt.

AK 10 Wahlwettkampf
22. Mailin Jetter SVD 22,44 Pkt.

AK 10 Gerätturnen
8. Clarissa Reiner SVD 35,15 Pkt.

AK 11 Gerätturnen
10. Tabea Schneider SVD 37,30 Pkt.
16 Lena Bitzer SVD 34,95 Pkt.

AK 12 Gerätturnen
11. Maja Rebstock SVD 32,65 Pkt.
12. Mariel Scheu SVD 30,45 Pkt.

AK 13 Wahlwettkampf
3. Cara Hofer SVD 36,94 Pkt.


Jugendturner

AK 7 Wahlwettkampf
5. Lenny Flatt SVD 21,56 Pkt.

AK 8 Wahlwettkampf
2. Noah Schmidt SVD 28,17 Pkt.

AK 9 Wahlwettkampf
1. Colin Hoch SVD 31,86 Pkt.

AK 10 Wahlwettkampf
1. Erik Pfaff SVD 37,70 Pkt.
4. Josua Scherer SVD 32,21 Pkt.

AK 12 Wahlwettkampf
2. Cedric Hoch SVD 39,37 Pkt.
3. Samuel Witte SVD 31,80 Pkt.



IMPRESSIONEN GAUKINDERTURNFEST

  


  

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Turnen aus 2018

  • All
  • Strukturwandel
  • Wettkampf
  • Default
  • Title
  • Date
  • Random

About us

Das SVD Homepage Team besteht aus Gerd Schatz, Timo Ringwald, Elvir Mustavic und das Bildmaterial wurde hautpsächlich von Timo und Rolf Schatz erstellt. Neu ab 2019 ist Leah Wochner.

Adresse

SVD Dotternhausen
72359 Dotternhausen

 info@svdotternhausen.de

Viel Spaß auf der Homepage

Besucherzähler 2019

Heute 17

Gestern 51

Diese Woche 197

Diesen Monat 1161

Insgesamt 15945