Auch in der vergangenen Saison 2015/16, die bei den Schiedsrichtern vom 1.7. bis 30.6 terminiert ist, erreichten die 4 SVD Schiedsrichter das geforderte Soll von mindestens 15 geleiteten Spielen und 4 besuchten Schulungen.  Hierfür möchte sich der SVD recht herzlich bedanken.

Ein Teil der SVD-SR ist in die Jahre gekommen und es nachvollziehbar, wenn hier der Eine oder Andere an den SR-Ruhestand denkt. Aus diesem Grund würden wir uns über Schiedsrichterneulinge sehr freuen. Informationen über das Thema „ Wie werde ich Schiedsrichter “ erhaltet Ihr gerne von jedem Schiedsrichter oder über die Homepage www.srg-balingen.de der Schiedsrichtergruppe.    

Karl Haller ist seit 1988 als Fußballschiedsrichter unterwegs. Aktuell hat er in dieser langen Zeit über 920 Spiele geleitet etwa 100 Spiele als Beobachter bewertet und viele Schiedsrichterneulinge bei deren ersten Spielen begleitet und betreut. In jeder Saison legte Karl die Leistungsprüfung ab und war für den SVD anrechenbar. Für die kommende Saison wünscht Karl dem SVD viele spannende Spiele im Weiherstadion und freut sich schon jetzt auf das 100-jährige Vereinsjubiläum.

Siegbert Schairer ist seit 2009 als Schiedsrichter für die Schiedsrichtergruppe Balingen unterwegs. Sein Einsatzgebiet zieht sich vom tiefen Schwarzwald bis in die Regionen um Stuttgart. Aktuell hat er schon über 150 Spiele geleitet. Siegbert legte in jedem Jahr die notwendige Leistungsprüfung erfolgreich ab und war für den SVD immer anrechenbar. Für die Saison 16/17 wünschen wir ihm bei seinen Einsätzen weiterhin ein glückliches Händchen.

Felix Schairer legte die Schiedsrichterprüfung 2009 erfolgreich ab und ist seid dem für den SVD als aktiver Schiedsrichter unterwegs. Da Felix ebenfalls sonntags mit unserer 1. Mannschaft auf Tour ist, pfeift er hauptsächlich samstags im Jugendbereich, selten ist er auch im Aktivenbereich tätig. Felix absolvierte jedes Jahr die Schiedsrichter -Leistungsprüfung mit Erfolg und war somit jedes Jahr für den SVD anrechenbar.

Hugo Uttenweiler war schon einmal neben seiner aktiven Zeit als Spieler auch als Schiedsrichter tätig und zwar von 1970 bis 1979. Er leitete in dieser Zeit Spiele bis zur Bezirksliga, sofern es mit siner Spielertätigkeit vereinbar war. Nach langjähriger Unterbrechung ist er im Jahre 2004 wieder  aktiv ins Schiedsrichtergeschehen eingetreten. In all den Jahren hat er das Schiedsrichtersoll erreicht und war für den SV Dotternhausen immer anrechenbar. In der vergangenen Saison 2015/2016 hat er, neben seinen Tätigkeiten als Jugendstaffelleiter im Bezirk und verschiedenen Vereinsaktivitäten, insgesamt 28 Speile geleitet, dabei 16 Spiele im aktiven Bereich bis zur Kreisliga A.Bemerkenswert ist, dass er in all diesen Spielen nicht einen roten Karton zücken musste.

 

 von links: Hugo Uttenweiler, Karl Haller, Felix Schairer, Siegbert Schairer